Historie

Die Historie des Flachsmarktes – Flachs im Tausch

1-rheinischeFM-post-1978-#

Wie kam es zur Tradition des Flachsmarktes, die über Jahrhunderte aufrecht erhalten wurde? Der Flachsmarkt entstand um 1315 als Linn zur Stadt erhoben wurde. Mittelpunkt des damaligen Linn war der Andreasmarkt. Hierhin brachten die Bauern ihren Flachs und tauschten ihn gegen Dinge des Alltages ein.
Pferdegeschirr, Töpfe, Pfannen und andere Haushaltswaren waren die gebräuchlichsten Tauschobjekte jener Zeit. Der Flachsmarkt entwickelt sich schnell zu einem Jahrmarkt, der außer regen Tauschgeschäften zwischen den Bauern sowie den Händlern und Handwerkern auch der Volksbelustigung diente. Bald war der Flachsmarkt in Linn so populär geworden, dass er in den vergangenen Jahrhunderten viermal im Jahr stattfand.

Traditionen pflegen sich zu überleben – warum auch immer. Was den Linner Flachmarkt anbetrifft, gab es für das Ende dieses verwurzelten Brauchtums um die Jahrhundertwende eine ganz simple Erklärung. Als die Linner Bauern keinen Flachs mehr anbauten, war das Schicksal des Flachsmarktes in seiner ursprünglichen Bedeutung für immer besiegelt; der letzte Flachsmarkt fand 1903 statt und geriet dann in Vergessenheit, bis 1974 einige heimatverbundene Linner Bürger die Initiative zu einem Neuanfang dieses Brauchtums ergriffen. So liegt die Organisation der Veranstaltung bei dem gemeinnützigen Verein „Arbeitsgemeinschaft Flachsmarkt e. V.“.

Das Anliegen der Arbeitsgemeinschaft Flachsmarkt e. V. ist es, handwerkliche Traditionen und das Brauchtum durch Demonstration lebendig zu erhalten. So konnten sich auch Begrifflichkeiten wie „Rösten“, „Trocknen“, „Boken“, „Brechen“ oder „Hecheln“, wie die Schritte zwischen Flachsanbau und dem Spinnen des Leinengarnes heißen, in unsere Zeit hinüber retten. Und wenn Sie der breiten Öffentlichkeit auch nur einmal im Jahr begegnen – beim Flachsmarkt in Linn.

Flachsmarkt rund um Burg Linn

Flachsmarkt 2011

Die monatelangen Vorbereitungen für den Flachsmarkt 2011 waren geprägt von den neuen Sicherheitsauflagen zur Durchführung der Veranstaltung. An den Markttagen herrschte unter den Besuchern, sowohl bei dem klassischen Marktwetter am Sonntag und Montag, als auch bei den Regenschauern am Samstag, eine spürbar gute Stimmung in entspannter Atmosphäre. Ein großes Lob gilt den Besuchern, die selbst …

Flachsmarkt 2011 Weiterlesen »

Flachsmarkt rund um Burg Linn

Flachsmarkt 2010

Petrus hatte ein Herz für die Linner und den Flachsmarkt – an allen drei Flachsmarkttagen war es sonnig, warm und trocken und auch schon das Aufbauen am Freitag hatte ohne Regen geklappt. Die Arbeitsgemeinschaft Flachsmarkt freut sich darüber und ist dankbar, dass das Fest ohne größere Zwischenfälle abgelaufen ist. Die Besucher hielten sich bei dem …

Flachsmarkt 2010 Weiterlesen »

Flachsmarkt rund um Burg Linn

Flachsmarkt 2009

Petrus meinte es gut mit den Handwerkern! Wie jedes Jahr war die friedlich gelegene Burg Linn und das Gelände rundum für drei Tage verwandelt in das pulsierende Leben eines Handwerkermarktes! Die Besucher, die seit Jahren dem Flachsmarkt treu verbunden sind, kennen das große Gelände – und auch die damit verbundenen kleinen Tücken – sicher fast …

Flachsmarkt 2009 Weiterlesen »

Flachsmarkt rund um Burg Linn

Flachsmarkt 2008

Das gute Wetter in der Woche vor Pfingsten und die positiven Wetterprognosen für die Pfingsttage selbst führten zu einer entspannten Atmosphäre bei den umfangreichen Vorbereitungsarbeiten. Die Handwerker konnten bei strahlendem Sonnenschein ihrer – in vielen Fällen sehr schwierigen und lastenreichen – Arbeit des Herantragens und Aufbauens nachgehen und die gute Stimmung hielt auch danach am …

Flachsmarkt 2008 Weiterlesen »

Flachsmarkt rund um Burg Linn

Flachsmarkt 2007

Drei Tage Flachsmarkt liegen wieder hinter uns. Für dieses Jahr könnte das Motto gelten: Der, der da war, hat viel gesehen! Da sich bei den schlechten Wettervorhersagen und dem im Umland weit verbreiteten nassen und stürmischen Wetter viele mögliche Besucher nicht auf den Weg machten, konnten sich die anwesenden Zuschauer ungehindert und in Ruhe alles …

Flachsmarkt 2007 Weiterlesen »

Flachsmarkt rund um Burg Linn

Flachsmarkt 2006

In der letzten Woche hatten wir als Veranstalter des Flachsmarktes so manchen Blick zum Himmel geschickt und uns bei dem tagelang andauernden Regen vielerlei Gedanken und Sorgen um den Markt gemacht! Der Wettergott meinte es dann aber doch gut mit uns, die Wiesen trockneten noch ab und der Aufbau der Stände am Freitag konnte auch …

Flachsmarkt 2006 Weiterlesen »

Flachsmarkt rund um Burg Linn

Flachsmarkt 2005

Wieder ist ein Flachsmarkt zu Ende und wir als Veranstalter sind glücklich, dass der Wettergott es so einigermaßen gut mit uns gemeint hat. Der Aufbau der Handwerkerstände konnte am Freitag bei trockenem Wetter stattfinden und auch am Samstag hatten wir den ganzen Tag lang, trotz des verhangenen Himmels, Glück. Es wurden uns Regengüsse im gesamten …

Flachsmarkt 2005 Weiterlesen »

Flachsmarkt rund um Burg Linn

Flachsmarkt 2004

Nach den Unwetteraufregungen des letzten Jahres haben wir als Veranstalter den friedlichen Ablauf des diesjährigen Flachsmarktes besonders genossen! Der Wettergott schenkte uns schon für den Aufbau der Handwerksstände trockenes Wetter, dann zwei wunderschöne Sonnentage und einen bedeckten, aber immerhin trockenen, letzten Markttag, der selbst den Abbau noch mit einschloss. Bemerkenswert fanden wir die spürbar gute …

Flachsmarkt 2004 Weiterlesen »

Flachsmarkt rund um Burg Linn

Flachsmarkt 2003

Auf Regen folgt immer Sonnenschein – Leider ist es uns als Veranstalter kaum möglich, an den diesjährigen Flachsmarkt zu denken, ohne dass die Schwierigkeiten um die Entscheidung des Marktabbruchs am Pfingstsonntag wieder in den Vordergrund rücken. Bei strahlenstem Sommerwetter erhielten wir die Nachricht eines wahrscheinlich drohenden Unwetters und wurden gezwungen innerhalb kürzester Zeit, eine Entscheidung …

Flachsmarkt 2003 Weiterlesen »

Flachsmarkt rund um Burg Linn

Flachsmarkt 1985

Neuigkeiten aus längst vergangenen Tagen… 1985 stellte Commodore stellt den Amiga vor, das Wrack der Titanic wird von den Forschern entdeckt und das Computerspiel Tetris erblickt erstmalig das Licht der digitalen Welt. Boris Becker siegt als erster Deutscher und mit 17 Jahren auch jüngster Tennisspieler aller Zeiten beim Grand-Slam-Turnier von Wimbledon. Schirmherrin des Flachsmarktes 1985 …

Flachsmarkt 1985 Weiterlesen »