KombiTicket

Mit dem KombiTicket der SWK zum Flachsmarkt 2021

KombiTicket SWK Krefeld

2021 gilt ihre Flachsmarkt-Eintrittskarte auch als Ticket für die Hin- und Rückfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln im VRR (2. Klasse) Preisstufe B, bezogen auf das Tarifgebiet Krefeld. Sie können mit der Eintrittskarte bequem und kostenlos Bus und Bahn für die Fahrt zum Flachsmarkt und später nach Hause zurück nutzen.

Flachsmarkt-Eintrittskarten können Sie im Vorverkauf an allen SWK MOBIL Verkaufsstellen sowie in den Filialen der Sparkasse Krefeld in Oppum, Uerdingen und Linn als auch in der Aha!-Filiale am Ostwall erwerben. Die Stadtsparkasse Mönchengladbach bietet einen Vorverkauf für ihre starpac-Kunden. Die Eintrittskarten können im memberspoint der Stadtsparkasse Mönchengladbach am Bismarckplatz, in allen Filialen oder telefonisch unter 02161 / 2793333 bestellt werden.

Ein Erwerb des KombiTicket beim Schaffner am Pfingstwochenende ist nicht möglich.

Hier finden Sie Informationen der SWK Mobil zum Tarifgebiet.

Überischt Preistufe B

Mit dem ÖPNV zum Flachsmarkt

Die Straßenbahnlinie 044 und die Buslinien 047 und 059 halten direkt vor dem Eingang des Flachsmarktes (Haltestelle „Linn Bahnhof“ oder „Burg Linn“). Zum Flachsmarkt gibt es einen Sonderfahrplan der SWK Mobil.
Details dazu finden Sie zu gegebener Zeit bei der SWK unter „was fährt anders“.

Mit dem Zug fahren Sie bis Bahnhof Krefeld Linn, halten Sie sich beim Verlassen des Bahnhofs rechts. Sie gelangen zur Alten Rheinbabenstraße, von dort aus können Sie dann das Flachsmarktgelände an der Burg schon sehen (ca. 500 Meter Fußweg)

Falls Sie von weiter weg anreisen, können Sie mit dem Zug bis zum Hauptbahnhof Krefeld fahren und dort die Linie 044 in Richtung Rheinhafen nehmen.